Microsoft .NET

Microsoft .NET

Maßgeschneiderte Softwarelösungen mit .NET

Im Enterprise-Umfeld hat sich Microsoft.NET neben Java als ein zweiter Technologie-Stack in den vergangenen rund 20 Jahren etabliert. Gestartet als direkte Konkurrenz zu Java, ist es .NET gelungen, ein eigenständiges Profil zu schärfen und den ”Bruder im Geiste“ an vielen Stellen zu überflügeln, was Features, Komfort und nicht zuletzt die nahtlose Integration von Software-Produkten in die IT-Landschaft angeht. Im Enterprise Umfeld sind Microsoft gestützte Client-Systeme nach wie vor immens verbreitet. Entsprechend gut gelingt die Integration von Desktop-Applikationen.

Mit der Open Source Offensive seit 2015 erfreut sich die .NET-Familie wachsender Beliebtheit auch über die Microsoft-Grenzen hinaus. Seit dem Wandel der Plattform hin zum leistungsstarken, plattformübergreifenden und quelloffenen .NET Core öffnet sich .NET vollständig für Plattformen wie Linux und macOS. Damit etabliert sich .NET immer mehr als das Framework, um moderne, robuste und skalierbare Anwendungen nach Microservice-Paradigmen zu gestalten und in Verbindung mit einem beliebigen Cloudanbieter nach DevOps-Philosophie zu betreiben. So gelingt .NET Core, was .NET Classic weitestgehend verwehrt geblieben war: Eine zunehmende Verbreitung auch auf den Server-Systemen im Enterprise-Umfeld.

Als ausgewiesener .NET Experte verstehen wir uns auf die Weiterentwicklung von .NET-Classic-Anwendungen jeglicher Art. Von ASP.NET über WPF bis WCF sind wir ihr langjähriger Experte im Enterprise-Umfeld.

Gemeinsam gestalten wir mit Ihnen den Wandel von .NET-Classic-Anwendungen hin zu modernen, servicezentrierten Anwendungsarchitekturen mit .NET-Standard und .NET-Core-Gerüst. Zusammen gehen wir den Weg in Richtung Cloud und verankern dabei den DevOps-Gedanken in ihrem Unternehmen.

.NET Core

In die Zukunft mit .NET Core

Mit der Veröffentlichung von .NET Core 3.0 hat Microsoft klar bestätigt, dass der künftige Schwerpunkt von .NET im quelloffenen, plattformübergreifenden Framework liegt. Das klassische .NET-Framework wird weiterhin gepflegt und erweitert, allerdings nicht in der Geschwindigkeit wie .NET Core. Daher liegt es nahe, dass Features in Zukunft eher von .NET Core in Richtung .NET wandern werden, als in die umgekehrte Richtung. Das macht aus zweierlei Gründen Sinn: .NET Core ist Open Source und auf allen gängigen Plattformen betreibbar und sämtliche Cloud-Anbieter bieten die Möglichkeit .NET-Core-Anwendungen auch als Serverless Application zu betreiben.

Wir sind Ihr erfahrener Partner für Neuentwicklungen auf Basis von .NET Core und begleiten Sie strategisch und operativ bei der Migration Ihrer .NET-Applikationen zu .NET Core. Unabhängig davon, ob es das Ziel ist, Ihre Applikation in der Public Cloud, on premise oder in einem hybriden Szenario zu betreiben.

Azure

Die Cloud – maßgeschneidert und potent

Die „Cloud“ ist seit Jahren eines der dominanten Themen in der IT. Die Cloud-Lösung aus dem Hause Microsoft ist Microsoft Azure.

Moderne Applikationen werden heute in der Regel nach den Ansätzen Cloud First oder Cloud Native von vorne herein designed. Damit sind sie in der Regel weitestgehend unabhängig vom Cloud Anbieter (z.B. AWS, GCP, Azure). Aber auch bestehende Applikationen können mit etwas Aufwand in die Cloud transferiert werden (lift and shift). Im Gegensatz zu Cloud-Native-Applikationen funktionieren diese aber nicht unter verschiedenen Umgebungen einwandfrei. Damit ist eine Transformation in Richtung Cloud herausfordernd.

Azure als Cloud-Plattform berücksichtigt genau diese Szenarien und hat damit ein Alleinstellungsmerkmal unter den Cloudanbietern. Mit Azure gelingt es Applikationen über die Zeit in Richtung Public Cloud zu transformieren und dennoch alle Vorteile der modernen Cloud-Architekturen direkt nutzen zu können.

Durch eine nahtlose Integration zwischen Cloud- und OnPremise-Komponenten, kann ein Migrationspfad in Richtung Cloud mit der entsprechenden Weitsicht erarbeitet und umgesetzt werden. Dabei müssen wesentliche Punkte, wie die Abbildung der IT-Infrastruktur, die Entwicklung und das Deployment reibungslos und transparent gestaltet werden, um das Tagesgeschäft nicht zu gefährden.

Wir begleiten Sie als erfahrener Partner bei der Migration in die Azure Cloud und entwickeln mit Ihnen gemeinsam tragfähige Infrastruktur- und Betriebskonzepte für eine in Zukunft gerichtete IT-Landschaft, die Kosten spart und die Ausfallsicherheit erhöht.

Azure DevOps

ALM aus einer Hand

Die Verbindung von Development und Operations ist in modernen, agilen Entwicklungsprojekten nicht mehr wegzudenken und ermöglicht es einem agilen Team, die geforderte Verantwortung für ein Produkt vollumfänglich zu übernehmen. Azure DevOps ist dabei ein ideales Unterstützungswerkzeug für ein agil arbeitendes Team, unabhängig davon, ob die Zielplattform des Produkts am Ende die Cloud ist oder ein mobiles Endgerät.

Ziel jedes DevOps-Ansatzes ist es, sich wiederholende Prozesse soweit wie möglich zu automatisieren. Azure DevOps hat sich als leistungsstarker und flexibler Werkzeugkasten etabliert und glänzt sowohl durch seine hohe Integration in gewohnte Microsoft-Systemlandschaften als auch durch seinen technologie-offenen Ansatz.

Backlogverwaltung, Sprints, Stories, Tasks und digitale Boards unterstützen bei der täglichen Arbeit und sorgen für mehr Transparenz innerhalb und außerhalb des Teams. Die Sourcecodeverwaltung (git, SourceSafe) kann integrierte Verknüpfungen zu den einzelnen Tasks herstellen, Quality-Gates sorgen für die automatische Überprüfung von neuem Code und stellen so die Einhaltung von Coding-Guidelines und Standards sicher.

Leistungsstarke Buildpipelines ermöglichen das schnelle und automatische Erstellen von Build-Artefakten. Darauf aufsetzend werden Delivery-, Deployment- und Staging-Konzepte entwickelt, um die Software automatisiert bis auf das Zielsystem zu überführen.

Azure DevOps sticht dabei aus der Menge der Cloud-Anbieter heraus, da er die verschiedenen Aspekte von Development und Operations inklusive Hosting unter einem Dach vereint.

Seit vielen Jahren setzen wir auf die DevOps-Philosophie sowohl bei unseren Inhouse-Projekten als auch im Kundeneinsatz vor Ort. Azure DevOps ist ein breitgefächertes und zugleich intuitives Werkzeug, um die so essentielle DevOps-Philosophie für Teams greifbar und erlebbar zu machen.

Cloud Native Application

Das Potenzial der Cloud vollständig nutzen

Wesentliche Charakteristika moderner Softwareentwicklung und deren Betrieb werden heute unter den Sammelbegriffen Cloud Native Applications oder Native Cloud Applications (NCA) zusammengefasst.

Sie bestehen im Wesentlichen aus vier Säulen:

  • Microservices
  • Continous Delivery
  • Managed Services / Container
  • Cloud

Microservices sind das gängige Architekturmuster für die Bereitstellung von Native Cloud Applications. Sie bilden autarke, gekapselte Einheiten, die genau einen Zweck erfüllen und dabei unabhängig von anderen System-Komponenten arbeiten.

Die Einheiten werden automatisch über entsprechende Pipelines bis auf eine Produktionsumgebung geschoben, ohne Bereiche außerhalb des Systems dabei zu beeinträchtigen oder von Umsystemen abhängig zu sein. Damit können Anpassungen, neue Funktionen etc. selbstbestimmt, schnell und automatisiert für Konsumenten bereitgestellt werden. Betrieben werden die Services entweder in Containern oder in Serverless-Umgebungen.

Die Cloud-Plattform verwaltet dann Aspekte wie Ausfallsicherheit, Skalierung und Backup im vorgegebenen Rahmen selber, sodass wenig bis gar kein administrativer Aufwand durch Wartung und Pflege der zugrundeliegenden Infrastruktur nötig ist.

Mit uns an Ihrer Seite entwickeln wir gemeinsam eine Strategie für Ihre bestehenden Anwendungen und begleiten operativ mit erfahrenen Spezialisten die Transformation Ihrer Anwendung hin zu einer Native Cloud Application.

Unsere Liefermodelle

Wir besitzen langjährige Erfahrung in der rechtlich und vertraglich sauberen Projektabwicklung mit verschiedenen Liefermodellen und legen Wert auf Transparenz. Unsere vier Liefermodelle dienen als Basis, um abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse mit Ihnen unsere gemeinsame Zusammenarbeit zu gestalten.

Experten­beratung

Sie suchen gezielt nach einem externen Experten, der Ihre geschäftskritischen und leistungsstarken Anwendungen oder Systemlandschaften weiterentwickelt und Ihr Team erweitert? Wir haben für jedes IT-Thema Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die benötigte Expertise mitbringen: Ob Berater, Softwareentwickler oder IT-Experten.

Team beim Kunden

Sie wünschen sich eine unmittelbare räumliche Nähe zu unserem Team? Ihr Projekt bedarf enormer Kapazitäten, hat eine kritische Deadline oder benötigt umfassenden Experteneinsatz? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der Lage eine Vielzahl verschiedenster Skills abzudecken und erweitern so maßgeschneidert Ihr Team vor Ort.

Team bei uns

Sie möchten ein optimal zusammengestelltes Team von Experten an Ihrer Seite wissen, sich maximaler Transparenz gewiss sein, sehen jedoch keinen Bedarf für einen kontinuierlichen Einsatz bei Ihnen am Standort? Dann ist dieses Liefermodell optimal. Das Einsatzteam kann flexibel und gezielt bedarfsgerecht von uns für die einzelnen Teilbereiche gestafft werden.

Wissensvermittlung

Wachsen Ihre Systeme über sich hinaus, möchten wir, dass Sie ebenfalls mitwachsen können. Als projekterfahrene Berater und zertifizierte Trainer mit topaktuellem Wissen und etablierter Methodik, ist es für uns selbstverständlich, dass wir unser Wissen teilen.

Unsere Kunden

Seit mehr als 30 Jahren entwickeln wir individuelle Softwarelösungen und gestalten nachhaltig Fortschritt. Kurzfristige Erfolge sind dabei nicht unser Ziel. Wir setzen unseren Fokus auf nachhaltige Beziehungen und ein partnerschaftliches Verhältnis. Vertrauen und Kompetenz sind dafür grundlegende Eigenschaften und Transparenz ist Teil unseres agilen Konzepts. Wir bedanken uns bei unseren Kunden für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

FLEXIBLE & SCHLANKE ANWENDUNGS­ARCHITEKTUR

ÜBERFÜHRUNG IN EINE NEUE SERVICEORIENTIERTE ARCHITEKTUR

Die von der ERGO bisher genutzte Anwendungsarchitektur führte zu einer monolithischen Programmstruktur und war starr und unflexibel. Um eine bessere Skalier- und Wartbarkeit zu erzielen, überführten wir Teilbereiche der bestehenden Struktur in eine neue serviceorientierte Architektur.

Zur Case Study

Ihr Ansprechpartner

Christian Aschoff Senior IT Consultant
Telefon +49 (0) 231 9875 - 605
Mobil +49 (0) 152 336 716 00
Kontaktieren

Das könnte Sie auch interessieren

Java

Maßgeschneiderte Softwarelösungen mit Java

Mehr erfahren

JAVASCRIPT / TYPESCRIPT

Beliebiger Browser. Beliebiger Host. Beliebiges Betriebssystem. Open Source.

Mehr erfahren

AGILEVERSITY

Unser agiles Portfolio

Mehr erfahren

DevOps

Wie DevOps die IT beschleunigen

Mehr erfahren

STANDORTE