Cziollek ist Mitglied im BiPRO Referenzdesign-Ausschuss

Hauke Cziollek, Mitglied des Referenzdesign-Ausschuss der BiPROund und IT Consultant der BROCKHAUS AG

Hauke Cziollek, IT Consultant der BROCKHAUS AG, ist seit dem 5. März 2021 Mitglied im Verein Brancheninstitut für Prozessoptimierung e.V. (BiPRO). Neben den Plätzen im technischen- sowie fachlichen-Ausschuss, ist die BROCKHAUS AG damit ebenfalls im Referenzdesign-Ausschuss vertreten.

Die BiPRO-​Community entwickelt gemeinschaftlich fachliche und technische Normen, um unternehmensübergreifende Geschäftsprozesse in der Versicherungsbranche zu optimieren. Der BiPRO e.V. wurde 2006 als neutraler Non-​Profit-orientierter Verein in Düsseldorf gegründet. Zu seinen gut 280 Mitgliedern zählen Versicherer, Softwareunternehmen, Pools, Vermittler, Verbände, Vergleicher, Intermediäre sowie Berater.

In der BiPRO e.V. ist die Entwicklung einer neuen Normgeneration eines der zentralen Themen. RNext ist für den Verein der nächste Schritt in eine volldigitale Zukunft. Der Referenzdesign-Ausschuss steuert die RNext-Referenzimplementierung und bestimmt die Guidelines für die RNext-Arbeitsgruppen.

Das könnte Sie auch interessieren

KEINE ANGST VOR BIPRO

Welche drei Faktoren entscheiden über den Erfolg eines BiPRO-Projektes? Im Interview ebnet Guido Nippe den Weg zur erfolgreichen Umsetzung.

Jetzt lesen

OHNE DATEN IST ALLES NICHTS

Ein Artikel zur aktuellen BiPRO-Offensive von Sarah Hesse, Business Consultant der BROCKHAUS AG, für die Versicherungswirtschaft.

Jetzt lesen

Standorte

Standort Lünen
     Pierbusch 17
     44536 Lünen
Standort Dortmund
     Emil-Figge-Straße 85
     44227 Dortmund
Standort Hamburg
     Willy-Brandt-Straße 23
     20457 Hamburg